Wie man GIFs aus Videos und Fotos auf Android erstellt

Wir alle lieben GIFs, nicht wahr? Kleine lustige Momente oder Ausdrücke, festgehalten in Form eines GIF, können eine erstaunliche Art der Kommunikation sein. Und ohne Zweifel sind sie auf der ganzen Welt so beliebt, besonders bei der Jugend.

Erstellen von GIFs aus Videos und Fotos

Ihre Popularität lässt sich daran erkennen, dass sowohl die populären mobilen Betriebssysteme der Welt, iOS und Android, native Möglichkeiten zum Suchen und Senden von GIFs bieten. Während Apple diese Funktion in seiner iMessage-App bereitstellt, hat Google diese Funktionalität in seine Gboard-Tastatur-App integriert, die sowohl auf Android als auch auf iOS verfügbar ist.

Abgesehen davon gibt es auch viele Online-GIF-Repositorien wie GIPHY, die eine riesige Sammlung von erstaunlichen GIF-Fotos haben. Sie bieten sogar native Apps für Ihr Smartphone, um diese GIFs zu suchen und herunterzuladen.

Obwohl wir die Möglichkeit haben, online nach GIFs zu suchen, denken wir oft daran, die Möglichkeit zu haben, gif aus video erstellen android, also unsere eigenen GIFs zu erstellen. Schließlich müssen auch die bestehenden von jemandem erstellt worden sein.

Wenn auch Sie solche Gedanken haben und nach Möglichkeiten suchen, Ihre einzigartigen GIFs zu kreieren, dann sind Sie hier richtig. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen GIFs aus Fotos erstellen können und wie Sie ein Video sehr einfach mit Ihrem Android-Smartphone in GIF konvertieren können.

Teil 1. Was ist ein GIF?

Wie man GIFs aus Videos und Fotos auf Android erstellt

Bevor wir tiefer eintauchen, wie wir unsere eigenen GIFs auf Android-Smartphones erstellen können, lassen Sie uns zunächst verstehen, was ein GIF ist. GIF ist im Grunde genommen ein Bildformat, genau wie JPEG und PNG. Der einzige Unterschied zwischen diesem Format und den anderen ist die Tatsache, dass ein GIF viele Bilder enthält, die wie ein Video, aber in einer Schleife abgespielt werden.

Vereinfacht ausgedrückt, ist ein GIF im Grunde genommen ein animiertes Bild. Es gibt mehrere Bilder, die sich abspielen. Es ist wie ein kleines Video, aber auf einer Endlosschleife.

Mit der Erklärung von GIF aus dem Weg, hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihre eigenen GIFs erstellen können.

Teil 2. Wie macht man ein GIF auf Android?
Option 1. Erstellen von GIFs aus Bildern

  • Da ein GIF im Grunde genommen eine Gruppe von Fotos ist, die in einer Schleife abgespielt werden, können Sie eine Gif aus Ihren eigenen Fotos erstellen. Um jedoch ein GIF aus Fotos zu erstellen, benötigen Sie mehrere Bilder eines Ereignisses.
  • Angenommen, Sie haben mehrere Bilder eines Ereignisses mit der Burst-Shot-Funktion der Smartphone-Kameras aufgenommen. Jedes Bild wird sich leicht vom vorherigen unterscheiden. Solche Bilder sind perfekt für die Erstellung eines GIF.
  • Tipp: Sie können die perfekten Fotos mit der besten Gesichtsfilterkamera für Android aufnehmen.
  • Es gibt viele Android-Apps im Play Store, die es Benutzern ermöglichen, GIFs aus Bildern einfach zu erstellen. Alles, was der Benutzer tun muss, ist, die Bilder auszuwählen, die er in der GIF verwenden möchte, und dann auf die Schaltfläche Erstellen in der App zu klicken, und es ist erledigt. Es ist so einfach, ein GIF aus eigenen Bildern mit dem Android-Gerät zu erstellen.

Option 2. Erstellen von GIFs aus Videos

Wir alle wissen, dass GIFs im Grunde nur eine Form von Video sind, so dass Videos auch zur Erstellung eines GIFs verwendet werden können. Im Android Play Store gibt es mehrere Apps, die diese Funktionalität bieten. Im Grunde genommen extrahieren diese Apps Frames aus dem Video und verwenden sie dann als Bilder, um das endgültige GIF zu erstellen. Der Rest des Prozesses ist ähnlich wie bei der Erstellung eines GIFs aus Fotos. So können Sie ein individuelles GIF erstellen, indem Sie ein Youtube-Video oder ein selbst aufgenommenes Video verwenden.

Teil 3. Die besten „Video to GIF“ Maker Apps für Android

Der Android Play Store verfügt über zahlreiche Apps, die die Erstellung von GIFs aus Bildern und Videos ermöglichen. Hier finden Sie einige der besten Apps und unsere persönlichen Favoriten zu diesem Zweck.

1. GIF-Macher – GIF-Editor

Es ist eine der beliebtesten und am höchsten bewerteten GIF-Maker-Apps im Play Store. Es ist sehr funktionsreich. Es ermöglicht Ihnen, GIFs sowohl aus Fotos als auch aus Videos zu erstellen. Sie können bis zu 200 Fotos hinzufügen, um ein GIF zu erstellen. Du hast auch die Möglichkeit, Text, Aufkleber, Smileys usw. hinzuzufügen.

Einmal erstellt, bietet es Ihnen verschiedene Freigabemöglichkeiten. Du kannst entweder für deine Galerie oder für soziale Medien wie Facebook, Twitter usw. freigeben. Sie können es auch für die kostenlosen Online-GIF-Repositorys wie GIPHY freigeben.

2. GIF-Macher, GIF-Editor, Video-Macher, Video to GIF

Dies ist eine der besten GIF-Anwendungen, die Sie im Android Play Store finden können. Seine sehr hohen Bewertungen sind ein Beweis dafür.

Es ist eine All-in-One kostenlose GIF-Anwendung. Sie können es verwenden, um freie, klare, einfache, schnelle, glatte, animierte GIFs ohne Wasserzeichen zu erstellen/zu bearbeiten.

Es hat eine einfach zu bedienende und schöne Oberfläche, aber es bedeutet nicht, dass es auf alle Funktionen verzichtet. Es bietet eine Vielzahl von leistungsstarken Funktionen wie – Video zu GIF, Bilder zu GIF, GIF-Editor, GIF-Kamera, GIF komprimieren, GIF drehen, GIF in der Größe ändern, GIF zuschneiden, Video trimmen, um GIF zu machen, GIF, GIF trimmen, Beauty-Filter, Beauty-Frame, über hundert Aufkleber, etc.